Trauma Sensitives Wochenende mit Alpakas für Survivor Queens

Referent:in: Mai Nguyen | Miriam Kaiser

Gönne dir eine Auszeit vom Alltag. Ein Wochenende, an dem du unter Gleichgesinnten bist, an dem du einfach sein kannst wie du bist - ganz ohne Masken. Denn dieses Wochenende ist eine ganz explizite Einladung an alle Survivor Queens (Frauen, die sexualisierte Gewalt erlebt haben) unter euch zu sein. Komm und erlebe die Kraft der Community in Verbindung mit einer therapeutischen Wanderung mit Alpakas!


Buche hier dein Seminar
remote image failed

Agenda:

Freitag

14:00-16:00 Uhr Anreise
16:00-18:00 Uhr Welcome Circle, Frage zum Einstimmen, erstes Kennenlernen
ab 18:00 Uhr Abendessen, danach: gemeinsames Lagerfeuer

Samstag

08:30-09:30 Uhr Frühstück
09:30-13:00 Uhr PROGRAMM (Decken, kuschelig)
13:00-14:00 Uhr Mittagessen
14:00-18:00 Uhr ! Highlight: Alpaka-Wanderung
18:00-19:00 Uhr Abendessen
ab 20:30 Uhr Kakaozeremonie & Sharing Circle

Sonntag

07:00-07:30 Uhr Morgenmeditation
07:30-08:15 Uhr Yoga am Morgen
08:30-09:30 Uhr Frühstück
10:00-13:00 Uhr PROGRAMM (Reflexion + Goodbye Circle)
13:00-14:00 Uhr Mittagessen
ab 14:30 Uhr Abreise

Stimmen von Teilnehmerinnen der Vergangenheit:

Julia:

Ich nehme Spaß und Lebensfreude mit! Einfach mal im Hier und Jetzt sein, stolz auf mich sein und das Leben wieder genießen. Außerdem sich zu trauen, Menschen wieder zu vertrauen, sich zu öffnen und tolle Freundschaften neu zu schließen.

Fenja:

Mir hat die Leichtigkeit und die tiefe Freundschaft, die sich in der kurzen Zeit entwickelt hat besonders gut gefallen. Die Gruppe ist unglaublich zusammengewachsen und es entstand ein tolles Vertrauensverhältnis. Ich durfte so sein wie ich bin, mit allen Emotionen an dem Punkt, an dem ich bei der Aufarbeitung stehe. Es war so ein liebevoller und vorurteilsfreier Umgang miteinander. Erst am letzten Tag ist mir klar geworden, was sich alles positiv verändert hat!

Silke:

Ich habe erkannt, dass ich aktiv an der Heilung meiner PTBS arbeiten möchte. Ich wollte Werkzeuge und Ressourcen kennenlernen. Andere Betroffene treffen und ein Netzwerk aufbauen. Die kleine Gruppe war sehr angenehm. Alles durfte sein, jedes Gefühl durfte gefühlt werden. Jede hatte den Raum, den sie benötigte. Nichts war Pflicht. Danke, dass ich dabei sein durfte. Mir hilft es so sehr zu wissen, dass ich nicht allein bin. Ich habe wundervolle Menschen kennen gelernt, bei denen ich sein kann wie ich bin.

Anja:

Ich bin das erste mal seit 8 Jahren wieder Kind gewesen. Ich konnte Leichtigkeit und Spaß spüren. Einfach so.

Anna:

Mich hat besonders berührt zu sehen, wie die anderen Teilnehmerinnen gewachsen sind und diese tiefe Verbundenheit zu spüren. Mich hat verändert, Spaß und Leichtigkeit wieder in mein Leben zu lassen anstatt alles krampfhaft kontrollieren zu wollen oder nur in Angstgedanken der Zukunft zu sein.

Emelie:

Seit Ende hat sich viel bei mir verändert! Ich bin viel ruhiger und ausgeglichener. Ich bin liebevoller zu mir, strahle richtig und bin glücklich. Ich vertraue mir und anderen Menschen wieder mehr und genieße meinen Alltag. Ich bin spontaner und entspannter und strahle das auch nach Außen aus.

Terminliste:

  1. Trauma Sensitives Wochenende mit Alpakas für Survivor Queens: Fr. 28.04.2023 14:00 – Mo. 01.05.2023 14:00, Mai Nguyen | Miriam Kaiser, Seminarpreis 350 Euro, ggf. zzgl.Übernachtung/Verpflegung, Booking Available

Buche hier dein Seminar